Vorträge (Auswahl):

Psychoanalytisches Institut Heidelberg-Karlsruhe:
Donnerstag, 19. März 2015 20.30 - 22 Uhr
Einführende Bemerkungen zu dem von
Eberhard Th. Haas und Elisabeth Van Quekelberghe herausgegebenen Buch
Julia Kristeva: Dieses unglaubliche Bedürfnis zu glauben. (Psychosozial) 2014

Deutsche Psychoanalytische Vereinigung, Zweig der IPV
Herbsttagung 2011, Bad Homburg: 16.-19. November 
Freitag 18. November 15-18 Uhr
100 Jahre „Totem  und Tabu“.
Opfertheorie – Opfertrance - Neurosen. „Totem  und Tabu“ heute

Ev. Krankenhaus Elisabethenstift
30-jähriges Bestehen der Psychiatrischen Klinik
Donnerstag, den 2. Juli 2009 14 Uhr
'Zum Verhältnis von Psychiatrie und Psychoanalyse'

Evangelische Akademie Tutzing 'Krankheit und Hoffnung' -
20. Medizin-Theologie-Symposion 16.bis 18. November 2007 in Rothenburg o.d.T.
Samstag 17. November 9 Uhr
'Hoffnung für die Toten. Zur Psychoanalyse des Fegefeuers'

Der Kongress der Internationalen Psychoanalytischen Vereinigung 2007
Freitag, 27. Juli 2007, Kupferstichkabinett, Kulturforum
Albrecht Dürer Melencolia I
Es kommentiert ein(e) Kunsthistoriker(in)

Deutsche Psychoanalytische Gesellschaft e.V. DPG
Freitag, 30. März 2007, Stuttgarter Akademie
Gastveranstaltung mit Eberhard Th. Haas:
Epochenwechsel: Trauerarbeit - nachholende Trauer - melancholische Arbeit